künstliche Intelligenz 2018

Künstliche Intelligenz
in Luftlinienkilometern ausgedrückt:
Kiel Kopenhagen 216, Kiel Malmö 232, Kiel Berlin 296
Hat sich das Kabinett doch einmal in Klausur begeben, lässt in Berlin die Geister der Digitalisierung aufleben. Deutschland soll führend werden. Soweit die Lyrik, doch was heißt das in Prosa? Die Wirklichkeit ist eine andere, Beamer in jedem Klassenraum sind nach wie vor Zukunft, WLan in den Schulen nur selten befriedigend, Funklöcher in Netzen immer noch normal. Digitale Grundkenntnisse bei Lehrkräften setzen sich nur langsam durch, wie auch bei mangelnder Gelegenheit, trotz großen Engagements. Und doch finden sich immer mehr Beispiele für Fortschritt, nach wie vor durch freiwillige Mehrarbeit und extra Sondereinsatz. Die Politik winkt nach wie vor mit Milliarden, doch gesehen hat sie noch keiner. Und doch sehen wir Licht am Ende des Tunnels. Aus Skandinavien schwappen Wellen wie Makerspace oder Tabletklassen nach Süden, die Kieler Regierung hat das auch schon aufgenommen, erste Impulskongresse werden veranstaltet, wir können das bezeugen, wir waren dabei. Wir werden auch weiter mitmachen, endlich ist es mal von Vorteil, im Norden zu wohnen. Besser hier als in Berlin, denn die erfinden erst Künstliche Intelligenz.