Mitarbeit gewünscht: Winter und Workshops in Schleswig-Holstein

Nach dem großen Erfolg der letzten Workshops lädt das DigitalLernZentrum erneut gemeinsam mit JessenLenz (Apple Bildungspartner) zu mehreren kostenfreien Workshops über den schulischen Einsatz von iPads ein.

UPDATE: Leider mussten die Veranstaltungen am 7. Dezember auf Grund eines Ausfalls des Referenten abgesagt werden. Wir entschuldigen uns für die Umstände.

NEU: Ab sofort haben Sie schon vor dem Workshop die Möglichkeit auf den Inhalt einzuwirken.

Die Workshops beschäftigen sich mit einer Vielzahl von Themen und Möglichkeiten im Bezug auf digitale Medien und deren Einsatz in verschiedenen Unterrichtsszenarien.

Für folgende kostenfreie Workshops ist die Anmeldung ab sofort offen:

 

Arbeitsplatz iPad – Arbeitsabläufe im Unterricht und zur Unterrichtsvorbereitung – ausgebucht

am 05.12.2016 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr an der Immanuel-Kant-Schule in Reinfeld

Produktiver arbeiten, Informationen teilen und kommunizieren leider abgesagt

am 07.12.2016 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr im Förderzentrum Schleswig-Kropp

Entdeckende Lernerfahrungen schaffen leider abgesagt

am 07.12.2016 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Förderzentrum Schleswig-Kropp

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um verbindliche Anmeldung.

 

NEU: Ab sofort haben Sie die Möglichkeit auf die Gestaltung der einzelnen Workshops Einfluss zu nehmen. Senden Sie uns einfach eine Mail an workshop@digitallernzentrum.de unter Nennung Ihrer Kontaktdaten und der passenden Veranstaltung und wir versuchen Ihre Ideen mit einzubringen. Bitte bedenken Sie dabei, dass die Ideen grob zum geplanten Thema passen müssen. Um eine geeignete Planung zu gewährleisten, müssen die Ideen bis spätestens am 21. September bei uns eingegangen sein.

 

Die Veranstaltungen werden vom IQSH als Fortbildungsveranstaltung gemäß §3 Abs. 8e der Lehrerdienstordnung fachlich anerkannt.